Startseite

Herzlich Willkommen Titelbild

Aktivitäten des Fachgebiets

Forschung

Der Fachbereich Unternehmensfinanzierung konzentriert sich in seiner Forschungsarbeit auf die internationalen Kapitalmärkte und deren Akteure. Hierbei stehen unternehmerisches Handeln in Form von Wachstumsrealisierung (M&A-Transaktionen) und die Umsetzung von Kapitalmaßnahmen (IPO, Kapitalerhöhung, etc.) im Vordergrund.

Unter Anwendung klassischer und moderner Methoden der empirischen Kapitalmarktforschung (z. B. Event-Study) wird der Erfolg solcher Transaktionen mittels Rendite- und Risikobetrachtungen analysiert und bewertet.

Lehre

Im Rahmen unserer Lehrveranstaltungen versetzen wir Studierende in die Lage, Finanztitel zu bewerten und den ökonomischen Einfluss von Informationen und Ereignissen für die verschiedenen Kapitalgeber eines Unternehmens zu quantifizieren und zu erklären. Dafür vermitteln wir die notwendigen theoretischen und methodischen Werkzeuge. So bereiten wir unsere Studierenden fundiert auf ihre zukünftigen Führungsaufgaben in Wirtschaft und Politik vor oder schaffen die Grundlage für eine akademische Karriere. Unsere über 20 wissenschaftlichen Publikationen mit studentischen Koautoren innerhalb der letzten beiden Jahre veranschaulichen deutlich den engen Zusammenhalt von Forschung und Lehre.

Im Sinne eines kontinuierlichen Bezugs zur Praxis arbeitet unser Fachgebiet mit Unternehmen wie der Deutschen Bank, TAG Immobilien und ING Diba zusammen und erweitert stetig den Kreis der Partner.