Corporate Finance III

Corporate Finance III

Mergers, Acquisitions and Empirical Research

 

Allgemeines

Modulzugehörigkeit
  • Mastervertiefung Fundamental of Finance II (Modul 01-16-0M02/6) kombiniert mit Corporate Finance II
  • Mastervertiefung Corporate und Entrepreneurial Finance (Modul 01-27-2M02/6) kombiniert mit Entrepreneurial Finance bei Prof. Bock
  • für Incomer Corporate Finance III (Modul 01-16-2G04)
Modulangebot und Vorlesung Sommersemester
Zielgruppe Studierende im Master
Dozent Prof. Dr. Dirk Schiereck
Termine im SoSe 2020
Raum  
Betreuer Historei Bariz
Prüfung Mastervertiefung Advanced Topics: Klausur 90 Minuten
Mastervertiefung Corp.+Entrepr. Finance: Klausur 45 Minuten. Die Prüfung bei Prof. Bock muss im selben Semester stattfinden!
Incomer: Klausur 45 Minuten
Prüfungstermine

Inhalt der Veranstaltung

Die Vorlesung gibt einen breiten Überblick über zentrale Themen der modernen Corporate Finance (wie Fusionen und Übernahmen, die finanzielle Notlage, Leitungs-Anreize, Ausschüttungspolitik, Corporate Governance und empirische Methoden). Der Kurs wird Studierenden in theoretische Konzepte und empirische Forschung einführen und auf die zentralen Fragen der Unternehmensfinanzierung eingehen. Am Ende des Kurses sollen die Studierenden über ein allgemeines Verständnis der wichtigsten Themen in der theoretischen und empirischen Corporate Finance und die Methoden verfügen

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an Studenten mit guten Kenntnissen der grundlegenden Konzepte der Finanzwirtschaft. Obwohl keine Voraussetzung, sollten interessierte Studierende idealerweise die Grundlagenveranstaltungen besucht haben.

Literatur

  • Berk & DeMarzo (2007) „Corporate Finance“

Vorlesungsmaterialien

Die Vorlesung wird über die Plattform moodle unterstützt. Hier finden Sie sämtliche Materialien zur Vorlesung.