Prüfungen

Prüfungen am Fachgebiet Unternehmensfinanzierung

Anmeldung

Eine Prüfungsanmeldung ist nur möglich, wenn man im entsprechenden Modul angemeldet ist. Eine Modulanmeldung ist nur in dem Semester möglich, in dem die Vorlesung angeboten wird.

Im Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist die Prüfungsanmeldung in TUCaN ab 15. Juni (SoSe) bzw. ab 15. November (WiSe) bis acht Tage vor der jeweiligen Prüfung möglich.

An den Fachbereichen gibt es unterschiedliche Anmeldefristen

Bitte beachten Sie die Hinweise am Ende der Seite!!

Wintersemester 2019/20

  Datum/
Date
Beginn/
Start
Dauer/
Duration
Information
Prüfungen im Bachelor / für nicht „WI-Studierende“ / für Incomer
Einführung in die BWL
Module 01-10-1028/f, -1028/f4, -3000, -3010, -1U01
Di. 12.02.20 18:00 90 Min.  
Bilanzierung und Finanzierung
Modul 01-14-5101 Kombiprüfung
Mi. 10.03.20 08:00 120 Min.  
Investition und Finanzierung
Modul 01-16-1108 Einzelprüfung
Mi. 10.03.20 10:00 90 Min.  
Energy Finance
für ESE Modul 01-16-2M02
für Incomer Modul 01-16-1G01
Mi. 19.03.20 tba 45 Min.
in englisch
Vertiefungsprüfungen im Master
Fundamental of Finance I
Modul 01-16-0M04/6
Do. 05.03.20   90 Min.  
Fundamental of Finance II
Modul 01-16-0M02/6
Di. 28.01.20   90 Min.  
Advanced Topics of Finance
Modul 01-16-0M05/6
Do. 19.03.20   90 Min.  
Corporate and Entrepreneurial Finance
Modul 01-27-2M02/6
Di. 28.01.20   45 Min.  

Hinweise!!

  • Ohne Anmeldung in Tucan kann eine Prüfung nicht stattfinden.
  • Bei Auslandsanerkennungen muss die finale Notenbescheinigung eine Woche vor der Prüfung (Abmeldeschluss) im Sekretariat bei Frau Eichler vorliegen.
  • Durch die schriftlichen Prüfungen – auch im Master – ist es nicht möglich Sonderprüfungstermine anzubieten. Dies gilt auch bei Auslandsaufenthalten oder am Ende des Studiums.
  • Für die Klausureinsicht müssen Sie Ihren Studierenden- und einen Lichtbildausweis mitbringen. Es wird nur diesen einen Einsichtstermin geben. Sollten Sie selbst an diesem Termin verhindert sein, können Sie eine Person für die Einsicht Ihrer Klausur bevollmächtigen. Dazu muss der/die Bevollmächtigte eine unterschriebene Vollmacht sowie eine Kopie des Lichtbild- und Studierendenausweises mitbringen.
  • Bei Kombi-Modulen müssen grundsätzlich alle Prüfungen in einem Prüfungszeitraum abgelegt werden.
  • Bei Fragen zu den Klausuren wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Betreuer der Vorlesungen.
  • Im Feld Information finden Sie zu gegebener Zeit die Sitzpläne (ca. 1 Woche vor der Prüfung) oder die Termine für die Klausureinsicht, wenn die Korrektur abgeschlossen ist.